Merken Entfernen Weiterleiten

Rarität im Zentrum

750.000€

FOTOGALERIE

BESCHREIBUNG

Wohnen und Arbeiten im Herzen der Altstadt von Regensburg

In absoluter Bestlage der Altstadt von Regensburg, am Bismarckplatz, liegt die alte Residenz der ehemaligen „Württembergischen Gesandtschaft“. Der spätgotische Mansardenwalmdachbau mit reichhaltigem Fassadenstuck wurde in der 2. Hälfte des 18. Jahrhunderts erbaut. In diesem denkmalgeschützten Gebäude befindet sich die zum Verkauf angebotene Immobilie.

Vis à Vis vom Theater und mitten im Leben, mit fußläufigen Wegen zu allen Einrichtungen des täglichen Lebens, sowie direkter Parkmöglichkeit in der nahegelegenen Tiefgarage, bietet diese Immobilie alle Vorzüge modernen Arbeitens und Wohnens.

Der erste Eindruck führt durch ein prächtiges Treppenhaus mit großzügigem Raumgefühl. Die Wohnung liegt im 2. Obergeschoss und teilt sich in einen großzügigen Empfangsbereich und 4 weitere Arbeitsbereiche auf. Der zum Innenhof gelegene Gang lässt durch die fast raumhohe Verglasung Tageslicht in alle Räume scheinen und verleiht dem Grundriss eine gewisse Leichtigkeit.

Alternativ zur Büronutzung wäre auch ein Konzept für „gewerbliches Wohnen“ denkbar.

Gespräche mit der Stadt hierzu wurden bereits geführt.

Denkmalschutz AFA und Mietertrag in Kombination optimieren den Mietertrag zusätzlich.

Einergieausweis nicht erforderlich - Denkmalschutz!
Baudenkmal gemäß § 16 Abs. 5 EnEV 2014

LAGE

Regensburg gilt zu Recht als eine der schönsten Städte Bayerns. Dabei ist es nicht nur die malerische Lage an der Donau, sondern auch die Tatsache, dass Regensburg während des 2. Weltkrieges im Vergleich zu anderen deutschen Städten relativ wenig Beschädigungen erlitt. Eines ihrer Wahrzeichen ist die Steinerne Brücke aus dem 12. Jh., verbindet den Stadtteil Stadtamhof mit der Altstadt. Ein weiteres wichtiges Wahrzeichen ist der gotische Dom aus dem 13. Jh. mit seinen Zwillingstürmen. Hier sind die Regensburger Domspatzen zu Hause.

Es ist die einzige authentisch erhaltene mittelalterliche Großstadt Deutschlands: Dieses Attribut macht die Regensburger Altstadt zum UNESCO Welterbe.

Heutzutage ist die Stadt eine Mischung aus historischem Kleinod und lebendiger, moderner Metropole. Die Immobilie liegt im Herzen der Altstadt. Geschäfte, Cafés, Restaurants, sowie Einrichtungen des täglichen Lebens sind fußläufig zu erreichen.

Neben den Vorzügen des Stadtlebens gibt es vielfältige kulturelle Angebote, für jeden ist etwas Passendes dabei.

So abwechslungsreich, wie die Landschaft um Regensburg ist, so vielfältig sind auch seine Sehenswürdigkeiten. Könige hinterließen monumentale Bauwerke. Die Kirche prägte die Gegend mit ihren bedeutenden Klöstern.

Die malerische Umgebung von Regensburg besticht durch eine Vielfalt, wie sie in Deutschland nur selten anzutreffen ist. In diesem kulturell so abwechslungsreichen Landstrich findet jeder etwas für Geist und Seele, ob jung oder alt.

Die nächsten größeren internationalen Flughäfen befinden sich in Nürnberg und München. Diese sind jeweils etwa 100 km entfernt und über die Autobahn erreichbar.

SONSTIGE

Courtage

Die Maklercourtage beträgt 3,57 % inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Sie ist verdient und fällig bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages und vom Käufer zu zahlen. Wir sind berechtigt, auch für den anderen Vertragspartner provisionspflichtig tätig zu werden. Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten sind vom Käufer zu tragen. Im Übrigen gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.

Im Alleinauftrag - München I Sotheby`s International Realty
Cabell & Reiss GmbH & Co. KG

Sämtliche Bilder und graphische Darstellungen in diesem Exposé sind Eigentum der Cabell & Reiss GmbH & Co. KG und dürfen nicht durch bzw. an Dritte verwendet oder weitergegeben werden

Gewerbeerlaubnis gemäß § 34c GewO erteilt durch das Landratsamt München
Abschluss-Maklererlaubnis vom: 15.03.2016
Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE293889001

Berufskammer: Industrie- und Handelskammer München

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns vom Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben.

Mit der Anfrage auf dieses Objekt erklärt der Interessent seine ausdrückliche Einwilligung für die Kontaktaufnahme per Telefon oder E-Mail durch einen unserer Mitarbeiter.

Alle Gespräche sind über unser Büro zu führen. Bei Zuwiderhandlung behalten wir uns Schadenersatz bis zur Höhe der Provisionsansprüche ausdrücklich vor. Irrtümer, Zwischenvermietung und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten.

OBJEKT DETAILS

Kaufpreis: 750.000€
Baujahr: 1750
Objekt ID: S_5243

AUSSTATTUNG

- Denkmalschutz AfA - Alte Stilelemente - Holzsprossenfenster - Parkett Eiche Fischgrät, geölt - Stuckdecken - Raumhöhen bis 3.60 - Südlage und Laubengang zum Innenhof - Dusch - WC - Anschlüsse für kleine Küche - Gegensprechanlage, Türöffner - Speicherabteil


Interesse an dieser Immobilie?

 

Cabell & Reiss GmbH & Co KG

Südliche Münchner Straße 46
82031 Grünwald
+ 49 89 744 241 89 0

Teilen sie diese Immobilie

*Pflichtfeld


Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und willige ein, dass meine personenbezogenen Daten zum Zweck der Bearbeitung dieser Anfrage verarbeitet werden. Mir ist bekannt, dass ich diese Einwilligung jederzeit per E-Mail an muenchen@sothebysrealty.com widerrufen kann.